Nur wer Risiken eingeht, erhält höhere Renten

ASIP-Studie: Zwei Ökonomen fordern mehr «Risikokultur» bei den Pensionskassen. Deren Verband ignoriert die Studie. Warum sparen wir in der 2. Säule der Altersvorsorge noch an? Manch einer hat sich diese Frage gestellt, jetzt, wo das Sparkapital kaum noch Zinsen trägt und die versprochenen Renten der beruflichen Vorsorge (BVG) ab einem gewissen Lohnniveau gekürzt werden. Bis […]

Pensionskassenverband ASIP sagt mit Vorbehalten Ja zum beschlossenen Kompromiss und fokussiert sich im Abstimmungskampf auf einen Faktencheck!

ASIP-Mitgliederversammlung vom 12. Mai 2017: Altersvorsorge 2020 Der Schweizerische Pensionskassenverband ASIP hat seine Mitglieder zur Reform der Altersvorsorge befragt. Dabei wurde die Haltung des Vorstands von über 80% der antwortenden Mitglieder unterstützt. Bezüglich Gesamtbeurteilung der Vorlage bewegen sich die Meinungen zwar innerhalb einer bestimmten Bandbreite: Mehrheitlich wird – teilweise mit Vorbehalten – zugestimmt; eine Minderheit […]

ASIP – Parlament stimmt notwendiger Reform zu – jetzt ist Überzeugungsarbeit gefragt

Der Schweizerische Pensionskassenverband ASIP beurteilt die Annahme der Vorlage “Altersvorsorge 2020” als Chance, um die Altersvorsorge als Ganzes und insbesondere die berufliche Vorsorge zu sichern. Mit den Beschlüssen des Parlaments wird den ökonomischen und demografischen Herausforderungen Rechnung getragen. Die Stellschrauben im BVG werden neu so justiert, dass sie eher der wirtschaftlichen Realität entsprechen. Nach dem […]

Appell für eine erfolgreiche Rentenreform 2020 – Zur ersten und zweiten Säule stehen!

Appell für eine erfolgreiche Rentenreform 2020 – Zur ersten und zweiten Säule stehen! Der Schweizerische Pensionskassenverband ASIP appelliert an alle politischen Akteure, im Rahmen der Behandlung der Vorlage „Altersvorsorge 2020“ Kompromisse einzugehen; er spricht sich gegen allzu einseitige Sichtweisen in der Altersvorsorge aus. Um Dringlichkeit und Notwendigkeit einer Reform zu untermauern, lanciert der ASIP heute […]

ASIP-Mitglieder wählen Jean-Rémy Roulet zum neuen Präsidenten

Im Fokus der 19. ASIP Mitgliederversammlung stand die Wahl von Jean-Rémy Roulet zum neuen ASIP-Präsidenten. Roulet ist Geschäftsführer der Pensionskasse des Genfer Baumeister-Verbands und löst Christoph Ryter, Geschäftsleiter der Migros-Pensionskasse, an der Spitze des Verbands ab. Der neu gewählte Präsident unterstrich in seinem Ausblick die Notwendigkeit der Reform “Altersvorsorge 2020”.

Gewerkschaftsbund spielt mit dem Feuer

Medienmitteilung des Schweizerischen Pensionskassenverbands ASIP vom 12. April 2016 Mit realitätsfernem Wunschdenken lassen sich die Renten nicht erhöhen Zürich. Der Schweizerische Pensionskassenverband ASIP kritisiert die heutige Kommunikation des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes zum so genannten Rentenabbau. “Die von den Pensionskassen ergriffenen und verantwortungsvollen Massnahmen zur Senkung der Umwandlungssätze dienen primär der langfristigen Sicherung der Renten im Interesse […]

ASIP-Performancevergleich: Medianrendite der Pensionskassen 2015 bei +0.7 Prozent

Die Performance der Pensionskassen betrug 2015 nur 0.7 Prozent. Dies ist weniger als der Mindestzins, den sie ihren Versicherten gutschreiben müssen und liegt zudem auch unterhalb der notwendigen Sollrenditen, die die Kassen benötigen, um ihre langfristigen Verpflichtungen zu erfüllen. Auf der anderen Seite haben die Pensionskassen in den Jahren 2012-2014 gute Erträge erzielt (zwischen 6.1 […]

Pensionskassen verfehlen den BVG-Mindestzins

Nur wenige Schweizer Pensionskassen haben 2015 so gut gewirtschaftet, dass sie alle Vermögen nach Wunsch des Bundesrats mit 1,75% verzinsen konnten. Der Markt war stärker als die hohe Politik.

«Neu aufgelegter Rentenklau»

Umwandlungssatz runter, Frauen-Rentenalter rauf und höhere Mehrwertsteuer: Bundesrat Berset hat seine Rentenreform-Pläne vorgestellt. Die Reaktionen könnten unterschiedlicher nicht sein. Der Schweizerische Pensionskassenverband ASIP reagierte durchwegs positiv auf die von Bundesrat Alain Berset vorgestellten Eckwerte der Rentenreform. Der Verband schreibt, es handle sich um ein ganzheitliches Reformpaket, bei dem niemandem etwas weggenommen werde. Damit werde die […]